Film Blog

Lust und Laster

Natürlich ist es recht ungewöhnlich Porno Filme zu sammeln. Aber es gibt Menschen die sammeln Überraschungseier-Figuren, Trikots oder Knöpfe. Ich sage immer: jedem das seine. Solange man Spass daran hat und niemanden verletzt geht das völlig in Ordnung. Man bekommt sogar leichte Nostalgie Gefühle, wenn ich mir nach langer Zeit mal wieder Anna Polina bei MovieOn ansehe. Interessant ist es auch die Karriere der Darstellerinnen zu verfolgen, denn sie haben oft noch ein öffentliches Leben nach ihrer Pornokarriere. Aber auf der anderen Seite muss man auch sagen, dass das ein kostspieliges Hobby ist. Aber ich beschwere mich nicht, denn ich habe mir diese Sammelleidenschaft ja selbst ausgesucht. Und außerdem haben die Erotik Filme bei MovieOn auch einen sehr überschaubaren Preis. Dann wünsche ich allen die auch irgend etwas sammeln weiterhin viel Erfolg!

24.9.12 18:24, kommentieren

Werbung


Barney Stinson würde vor Neid erblassen

Ich bin jetzt mittlerweile schon über ein Jahr bei www.MovieOn.de und meine Sammlung hat sich schon beträchtlich vergrößert. Barney Stinson könnte sich eine Scheibe von mir abschneiden. Ihr kennt bestimmt die Folge, wo Lilly eine Zeit bei Barney unterkommen muss und sie seine komplette Wohnung umkrempelte. Dort stößt sie auch auf Barney's Porno Filme Sammlung die in einem rötlichen Licht in einem Regal erstrahlt. Dabei fällt auf, dass er für seine Erotik Filme eine Menge Platz braucht. Bei mir ist das nicht der Fall, ich habe alles auf der Festplatte gespeichert und akribisch archiviert. Durch meine strikte Ordnung kann ich zu jeder Zeit die Porno Filme finden, die ich mir gerade anschauen will.

21.9.12 13:47, kommentieren

Sammeln mal anders

Es gibt viele Menschen, die eine Leidenschaft für das Sammeln entwickeln. Doch meine Sammelleidenschaft ist etwas anders. Ich habe mir vor einiger Zeit einen kostenlosen Account bei  beate uhse MovieOn und jetzt habe ich mir unzählige Erotik Filme zugelegt. Das klingt zwar komisch aber ich habe Freude daran eine Sammlung der unterschiedlichsten Erotikdarstellerinnen zu erlangen. Doch wie hatte das alles eigentlich angefangen? Nachdem ich auf www.MovieOn.de angemeldet war habe ich unter anderem Vivian Schmidt und Anna Polina bei MovieOn entdeckt und war einfach nur begeistert. Hier wird für mich Erotik zu einer Kunstform erhoben. Aus diesem Grund habe ich mir immer mehr Filme heruntergeladen. Es ist nicht immer der Inhalt der Porno Filme der mich interessiert, es ist vielmehr der Drang alle Filme einer bestimmten Schauspielerin zu besitzen.

1 Kommentar 18.9.12 15:06, kommentieren